Geschäftsphilosophie

Der Service Public unterliegt dem stetigen Wandel der Zeit. Die Behörden- und Verwaltungsorganisation, ihr Zusammenwirken, die Beziehung zur Bevölkerung und die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft bedürfen einer sorgfältigen Definition. Dies wiederum bedingt Zeit für Denkpausen, sachliche Analysen, politische Diskussionen, Standortbestimmungen und Zielsetzungen.

Es ist nötig, die Rollenverständnisse, die Aufgaben und die Leistungserbringung klar zu definieren. Der Trend zu einer Entflechtung der Behörden- und Verwaltungsarbeit, zu einer Differenzierung zwischen strategischen und operativen Aufgaben und zu einem unternehmerischen Denken ist unverkennbar. Demgegenüber steht die Tatsache, dass Behörden und Verwaltung regelmässig vom Tagesgeschäft dominiert werden. Gezielte Entlastung ist gefragt.

Auf dem Weg zu Optimierung und Neuausrichtung sind sorgfältige Konzeptionen und verlässliche Partner gefragt. Die MANDATUM Verwaltungsmanagement GmbH will eine solche Partnerin sein und Politik und Verwaltung mit Beratung und Support unterstützen.