John Günther

John Günther verfügt über Berufserfahrungen in Verwaltung und Privatwirtschaft. So war er rund 20 Jahre auf Gemeinde­ebene tätig, unter anderem als stellvertretender Gemeindeschreiber und Parlamentssekretär von Worb, einer Stadtberner Vorortsgemeinde mit acht Ortschaften und rund 11'500 Ein­wohnerinnen und Einwohnern. Das Verbindende zwischen Stadt und Land traf er auch in Köniz an, wo er als Verwaltungsleiter einer der grössten Kirch­gemeinden des Kantons Bern wirkte und zugleich den Fachbereichen Administration und Finanzen vorstand. Er hat in der öffentlichen Verwaltung zahlreiche Projekte begleitet: Schaffung einer neuen Gemeindeverfassung, einer Verwaltungsverordnung und eines Organisationshandbuches für Behörden und Verwaltung; Betriebs- und Finanzanalyse; Strategische Aufgabenüberprüfung; Neukonzeption einer Website; Archivreorganisation; Einführung des Harmonisierten Rechnungs­legungsmodells 2 in Verbindung mit der Implementierung einer neuen Finanz- und Lohnbuch­haltungssoftware.

Während 15 Jahren war John Günther in der Privatwirtschaft tätig. Er wirkte in einer Firmen­gruppe als Generalsekretär (Stabs- und Führungstätigkeiten in den Bereichen Finanzen, Per­sonelles und Logistik) und war zugleich Geschäftsführer einer Tochtergesellschaft (Family Office, Steuern, Sekretariate/Geschäftsstellen). Er hat als Personalchef der Firmengruppe mit rund 80 Mitarbeitenden viele wertvolle Erfahrungen in beruflicher und per­sönlicher Hinsicht gemacht, die er heute gewinnend in die von MANDATUM angebotenen Personaldienstleistungen einbringen kann.

John Günther ist diplomierter Gemeindeschreiber, Finanzverwalter und Finanzplaner. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Berater liegen in der Finanz- und Organisationsberatung, in der Moderation von Prozessen zur Ausrichtung der Gemeindesteuerung, in der Personalselek­tion für Trägerschaften öffentlicher Aufgaben und im Projektmanagement.

 telephone.png  031 832 44 32

smartphone-call.png  079 788 76 82

  LI-In-Bug.png