Aktuell

Reformideen - Unser Angebot!

18.04.2019

In der neuesten Ausgabe der SCHWEIZER GEMEINDE 4/2019 werden interessante Impulse für Reformen des kommunalen Milizsystems präsentiert. MANDATUM freut sich, für einen Teil der Reformideen seit längerer Zeit Lösungsansätze anbieten zu können. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Stellengesuch!

05.03.2019

Executive Master of Business Administration mit Vertiefung in Public Management sucht interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Stelle in öffentlicher Verwaltung im Grossraum Bern. Das Wunschpensum liegt bei 60 bis 100 %. Stellenantritt nach Vereinbarung. Denkbar sind auch ein befristetes Arbeitsverhältnis oder ein Einsatz als Stellvertretung. Wenn Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber am Stellengesuch interessiert sind und Näheres erfahren möchten, sollten Sie nicht zögern, uns zu kontaktieren. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Unnötige Meetings

14.01.2019

Viele Sitzungen sind nicht nur unnötig, sie verursachen auch horrende Kosten. Dies ist im Wesentlichen die Erkenntnis des jüngsten "Meeting Reports" von Doodle. MANDATUM empfiehlt Ihnen den Beitrag aus ORGANISATOR - Das Magazin für KMU (Newsletter vom 11. Januar 2019).

Weiterlesen...

Gestalten statt verwalten

21.12.2018

Wie kann eine kommunale Exekutive verhindern, dass das operative Tagesgeschäft ihre Zeit auffrisst? Welche Kniffe gibt es, damit Regierungsmitglieder nicht am Kollegialitätsprinzip ritzen? Am Luzerner Management Forum für die öffentliche Verwaltung wurde nach Antworten zu drängenden Führungsfragen gesucht. MANDATUM empfiehlt Ihnen den KOMMUNALMAGAZIN Newsletter-Beitrag vom 19. Dezember 2018.

Weiterlesen...

Herausgepickt ....

26.11.2018

.... aus der Dienstleistungspalette der MANDATUM Verwaltungsmanagement GmbH: Der Gemeinderat sorgt dafür, dass die Gemeindeaufgaben leistungs- und kundenorientiert erfüllt werden. Er überprüft laufend die sachgerechte und wirtschaftliche Leistungserbringung und periodisch die Notwendigkeit der Aufgabenerfüllung. So will es das Organisationsrecht. Wie geht der Gemeinderat diesen Auftrag an? Auf welchem Wege erhält er die Gewissheit, dass die Gemeinde die richtigen Aufgaben sachgerecht und rationell erfüllt oder erfüllen lässt? MANDATUM empfiehlt eine ganzheitliche strategische Überprüfung der kommunalen Aufgaben. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch.

Weiterlesen...

Energiestrategie 2050 auf Kurs

22.11.2018

Das Bundesamt für Energie (BFE) hat den ersten Monitoringbericht zur Energiestrategie 2050 publiziert. Er zeigt, dass die Strategie auf Kurs der Richtwerte bis 2020 ist. MANDATUM empfiehlt Ihnen den KOMMUNALMAGAZIN Newsletter-Beitrag vom 21. November 2018.

Weiterlesen...

Langfristiges Denken zahlt sich aus

24.10.2018

Klimaschutz, erneuerbare Energien, weniger Verkehr - Gemeinden spielen bei der Umsetzung globaler, nationaler und regionaler Nachhaltigkeitsziele eine wichtige Rolle. Doch was bedeutet nachhaltige Entwicklung für die Akteure auf kommunaler Ebene? Und wie gehen Gemeinden mit diesem Thema um? MANDATUM empfiehlt Ihnen den KOMMUNALMAGAZIN Newsletter-Beitrag vom 24. Oktober 2018.

Weiterlesen...

Rollen und Zusammenarbeit

17.10.2018

Die Aufgabenerfüllung in der Behörden- und Verwltungsorganisation kann beeinträchtigt werden, wenn im Spannungsfeld von Politik und Verwaltung Unsicherheiten bestehen, wem nun welche Rolle zugedacht ist. Wir empfehlen Ihnen Leitlinien zu den Rollen und zur Zusammenarbeit von Behörden und Verwaltung. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Frutigen - neue NE-Gemeinde

18.09.2018

Der Gemeinderat Frutigen hat in Ausrichtung der Gemeindesteuerung auf die Nachhaltige Entwicklung (NE) ein Zukunftsbild, ein Leitbild und einen Massnahmenplan als Regierungsprogramm erarbeitet und sich dabei durch die MANDATUM Verwaltungsmanagement GmbH begleiten lassen. NE - auch etwas für Ihre Gemeinde? Gerne moderieren wir Ihren Prozess. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch, www.mandatum.ch

Weiterlesen...

Kantonsparlament erhöht Fusionsdruck

12.09.2018

Der bernische Grosse Rat will den Fusionsdruck auf finanzschwache Gemeinden leicht erhöhen. Mit diesem Ziel vor Augen hat er der Kantonsregierung den Auftrag gegeben, das Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich (Filag) anzupassen. MANDATUM empfiehlt Ihnen den Newsletter-Beitrag des Kommunalmagazins vom 12. September 2018.

Weiterlesen...