Aktuell

Personalleitbild - den Blick auch auf die Kultur richten

19.08.2019

Die richtige Aufbau- und Ablauforganisation des eigenen Unternehmens stellt eine wichtige Basis für ein erfolgreiches Wirken der Behörden- und Verwaltungsorganisation dar. Sie alleine ist aber keine Erfolgsgarantin. Es darf nicht unterschätzt werden, dass die Unternehmenskultur den Geschäftserfolg ganz massgeblich beeinflusst. Um sich tatsächlich entfalten und das Potenzial ausschöpfen zu können, benötigen Mitarbeitende, Teams und Gesamtorganisation eine gemeinsame Richtschnur: Wer sind wir, wie verstehen wir uns, wie arbeiten wir zusammen, wie treten wir auf, wie wollen wir wahrgenommen werden? Das Personalleitbild stellt eine solche Richtschnur dar. Es ermöglicht es dem Einzelnen, sich zugehörig zu fühlen und sich zu identifizieren. Das Leitbild beschreibt, wofür die Mitarbeitenden einstehen und wie sie die Ansprüche der Arbeitgeberin erfüllen wollen. Es zeigt die gewollten Wertvorstellungen auf, führt einen offenen, fairen und respektvollen Umgang herbei, unterstützt die Zusammenarbeit und trägt dazu bei, die gesetzten Ziele zu erreichen. MANDATUM begleitet Sie gerne bei der Schaffung eines Leitbildes. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Ligerz ist neue NE-Gemeinde

14.08.2019
Ligerz ist neue NE-Gemeinde

Aus dem neuesten Newsletter des Amtes für Umweltkoordination und Energie (AUE) des Kantons Bern: "Die Gemeinde Ligerz hat ihre politische Planung neu auf die Ziele der Nachhaltigen Entwicklung (NE) ausgerichtet. Nach einer umfassenden Lagebeurteilung mit dem NE-Gemeindeprofilograf hat der Gemeinderat ein Zukunftsbild, das die Gemeinde im Jahr 2040 beschreibt, ein Leitbild mit langfristigen Zielen sowie einen Massnahmenplan mit mittelfristigen Zielen und Massnahmen erarbeitet." MANDATUM war die Prozessmoderation übertragen. Interessieren auch Sie sich für die Ausrichtung der Gemeindesteuerung auf die Nachhaltige Entwicklung? Wir unterstützen Sie gerne! Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Erfolgreich dank Attraktivität als Arbeitgeberin

12.08.2019

Seit Jahren fällt es schwer, für Gemeindeverwaltungen qualifiziertes Personal zu gewinnen. Der Arbeitsmarkt ist ausgetrocknet – Tendenz nach wie vor zunehmend. Die Stellenbesetzungsverfahren müssen von A bis Z professionell durchgeführt werden, und sie erfordern einen hohen Werbedruck, um ein ausreichendes Echo zu generieren. Auch die bernischen Kommunalverbände haben die Zeichen der Zeit erkannt. Sie haben vor geraumer Zeit die Kampagne „Attraktive Arbeitgeberin Gemeinde“ lanciert, um dem Problem wirkungsvoll zu begegnen. Es ist wichtig und zahlt sich aus, die Attraktivität der eigenen Gemeinde als Arbeitgeberin vorausschauend zu prüfen und zu optimieren, um wettbewerbsfähig zu sein. Dabei sollten die eigenen Rahmenbedingungen ganzheitlich erhoben, betrachtet und bewertet werden. MANDATUM begleitet Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Attraktivität als Arbeitgeberin. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch, www.mandatum.ch

Weiterlesen...

Kirchgemeinde Köniz - Geschäftsleiter/in gesucht

06.08.2019

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Köniz umfasst fünf Kirchenkreise und zählt rund 17‘000 Kirchenmitglieder. Die Kirchgemeindeverwaltung hat ihren Sitz in attraktiven, modern eingerichteten Räumlichkeiten in Liebefeld (Köniz). Sie wird im Geschäftsleitungsmodell geführt und gliedert sich in die Fachbereiche Administration, Finanzen, Infrastruktur und Personal. Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit als Leiter/in der Kirchgemeindeverwaltung. Der Stellenantritt erfolgt auf den 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung. Sind Sie Verwaltungsgeneralistin oder Verwaltungsgeneralist, führungsstark, kommunikativ und ausgestattet mit betriebswirtschaftlichem Know-how? Dann sind Sie die gesuchte Fachperson! www.mandatum.ch, info@mandatum.ch, Tel. 031 832 44 32

Weiterlesen...

Bätterkinden sucht Bauverwalter/in

05.08.2019

Bätterkinden BE – attraktiv, lebendig, wohnlich, sehr gut erschlossen. So beschreibt sich die zwischen Bern und Solothurn gelegene Gemeinde. Die Gemeindeverwaltung erbringt ihren Service für rund 3‘300 Einwohnerinnen und Einwohner. Weil sich der bisherige Stelleninhaber nach zehn Jahren einer neuen Aufgabe zuwendet, ist die Stelle als Leiterin oder Leiter der Bauabteilung neu zu besetzen. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit Wissens- und Erfahrungsausweis im Service public als Bauverwalter/in mit einem Beschäftigungsgrad von 80 bis 100 %. Der Stellenantritt erfolgt auf den 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung. Wenn es Sie anspricht, in einer modern organisierten Gemeindeverwaltung in attraktiven Rahmenbedingungen eine verantwortungsvolle Stelle zu übernehmen, sollten Sie sich bewerben! www.mandatum.ch, info@mandatum.ch, Tel. 031 832 44 32

Weiterlesen...

Nachhaltige Entwicklung

17.05.2019

Im Prozess der ressourcenorientierten Ausrichtung der Gemeindepolitik auf die Nachhaltige Entwicklung (NE) geht es darum, ausgehend von einer Lagebeurteilung das Zukunftsbild der eigenen Gemeinde zu skizzieren, die prioritär interessierenden Handlungsfelder zu bestimmen und Leitsätze, Ziele und Massnahmen zu definieren. Aus dem Verfahren resultieren nebst dem Zukunftsbild ein kurzes Leitbild und ein Strategiepapier mit Legislaturzielen, Massnahmen, Zielwerten, Prioritäten- und Zuständigkeitsordnung. Sie möchten über ein verlässliches Instrumentarium zur Steuerung der Regierungsarbeit verfügen? MANDATUM moderiert gerne Ihren Prozess. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch.

Weiterlesen...

Reformideen - Unser Angebot!

18.04.2019

In der neuesten Ausgabe der SCHWEIZER GEMEINDE 4/2019 werden interessante Impulse für Reformen des kommunalen Milizsystems präsentiert. MANDATUM freut sich, für einen Teil der Reformideen seit längerer Zeit Lösungsansätze anbieten zu können. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Stellengesuch!

05.03.2019

Executive Master of Business Administration mit Vertiefung in Public Management sucht interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Stelle in öffentlicher Verwaltung im Grossraum Bern. Das Wunschpensum liegt bei 60 bis 100 %. Stellenantritt nach Vereinbarung. Denkbar sind auch ein befristetes Arbeitsverhältnis oder ein Einsatz als Stellvertretung. Wenn Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber am Stellengesuch interessiert sind und Näheres erfahren möchten, sollten Sie nicht zögern, uns zu kontaktieren. Tel. 031 832 44 32, info@mandatum.ch

Weiterlesen...

Unnötige Meetings

14.01.2019

Viele Sitzungen sind nicht nur unnötig, sie verursachen auch horrende Kosten. Dies ist im Wesentlichen die Erkenntnis des jüngsten "Meeting Reports" von Doodle. MANDATUM empfiehlt Ihnen den Beitrag aus ORGANISATOR - Das Magazin für KMU (Newsletter vom 11. Januar 2019).

Weiterlesen...

Gestalten statt verwalten

21.12.2018

Wie kann eine kommunale Exekutive verhindern, dass das operative Tagesgeschäft ihre Zeit auffrisst? Welche Kniffe gibt es, damit Regierungsmitglieder nicht am Kollegialitätsprinzip ritzen? Am Luzerner Management Forum für die öffentliche Verwaltung wurde nach Antworten zu drängenden Führungsfragen gesucht. MANDATUM empfiehlt Ihnen den KOMMUNALMAGAZIN Newsletter-Beitrag vom 19. Dezember 2018.

Weiterlesen...